Angebote zu "Ferdinand" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Die schönsten deutschen Weihnachtsgedichte (eBo...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band bietet eine einzigartige und sorgfältig ausgewählte Sammlung der schönsten deutschen Weihnachtsgedichte. 119 besinnliche, friedvolle oder heitere Stücke lassen die Zeit bis zum Weihnachtsfest kürzer werden und lassen die Herzen aufgehen. Hier eine Auswahl der Gedichte: Kinderlied zu Weihnachten (Achim von Arnim) Der Stern (Wilhelm Busch) Weihnachten (Max Dauthendey) Weihnachten (Johannes Dose) Am Feste der heiligen drei Könige (Annette von Droste-Hülshoff) Weihnachten (Joseph von Eichendorff) Dreikönigslied (Achim von Arnim) Vor Weihnachten (Karl Gerok) Die Könige (Peter Cornelius) Weihnachten (Martin Greif) Epiphaniasfest (Johann Wolfgang von Goethe) Weihnachten in Rom (Ferdinand Avenarius) Weihnachten (Franz Grilparzer) Die Heil'gen Drei Könige... (Heinrich Heine) Weihnachten 1869 (Paul Heyse) Weihnachten (Ludwig Bechstein) Weihnachten (Anton Ohorn) Die heiligen drei Könige (Klabund) Vorfreude auf Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Eisblumen zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Schneelied zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Die heiligen drei Könige (Rainer Maria Rilke) Am Sonntage nach Weihnachten (Annette von Droste-Hülshoff) Zu Weihnachten (Victor Blüthgen) Geburt Christi (Rainer Maria Rilke) Zigeuners Weihnachten (Georg Busse Palma) Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Weihnachten frisch und gesund (Friedrich Rückert) Weihnachten (Adolf Schults) Zum Weihnachten (Theodor Storm) Weihnachten wird es für die Welt! (Adele Schopenhauer) Eine Weihnachtsstunde (Richard Dehmel) Verse zum Advent (Theodor Fontane) Weihnachtsbaum (Ernst Moritz Arndt) Der Weihnachtsaufzug (Robert Reinick) Advent (Rainer Maria Rilke) Weihnachtslied (Max von Schenkendorf) Christbaum (Ada Christen) Wiegenlied (Clemens Brentano) Christkind (Peter Cornelius) Weihnachten (Wilhelm Hey) Christkind (Robert Reinick) Raureif vor Weihnachten (Anna Ritter) Christkindchen (Anna Ritter) Christkind, komm in unser Haus... (Volkstümlich) Christkind im Walde (Ernst von Wildenbruch) Christmette (Ludwig Thoma) Weihnacht-Lied (Philipp von Zesen) Furchtbar schlimm (Richard Dehmel) Morgen kommt der Weihnachtsmann... (Hoffmann von Fallersleben) Christoph, Rupprecht, Nikolaus (Otto Julius Bierbaum) Knecht Ruprecht (Martin Boelitz) Weihnachtsschnee (Paula Dehmel) Knecht Ruprecht (Theodor Storm) Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Weihnacht (Klabund) Die heilige Nacht (Eduard Mörike) Christnacht (Ferdinand von Saar) Anbetung der Hirten (Ludwig Thoma) Bethlehem (Richard Zoozmann) Heilige Nacht (Ludwig Thoma) Der amen Kinder Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Herein (Karl Gerok) Der Christbaum (Franz Grillparzer) Weihnachten (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten bei den Großeltern (Jakob Loewenberg) Weihnachtsidylle (Bruno Wille) Es führt drei König Gottes Hand (Friedrich Spee) Weihnachtabend (Heinrich Zeise) Die heiligen drei Könige (August Wilhelm Schlegel) Weihnacht (Emmanuel Geibel) Vom Pelzemärtel die ganze Geschicht' (Friedrich Wilhelm Güll) Was bringt der Weihnachtsmann? (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten (Gustav Hermann Kletke) Das Männlein in der Gans (Friedrich Rückert) Weihnachtabend (Theodor Storm) Durch stille Dämmrung... (Richard Dehmel) Die Weihnachtsfee (Peter Hille) u.v.m.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die schönsten deutschen Weihnachtsgedichte (eBo...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band bietet eine einzigartige und sorgfältig ausgewählte Sammlung der schönsten deutschen Weihnachtsgedichte. 119 besinnliche, friedvolle oder heitere Stücke lassen die Zeit bis zum Weihnachtsfest kürzer werden und lassen die Herzen aufgehen. Hier eine Auswahl der Gedichte: Kinderlied zu Weihnachten (Achim von Arnim) Der Stern (Wilhelm Busch) Weihnachten (Max Dauthendey) Weihnachten (Johannes Dose) Am Feste der heiligen drei Könige (Annette von Droste-Hülshoff) Weihnachten (Joseph von Eichendorff) Dreikönigslied (Achim von Arnim) Vor Weihnachten (Karl Gerok) Die Könige (Peter Cornelius) Weihnachten (Martin Greif) Epiphaniasfest (Johann Wolfgang von Goethe) Weihnachten in Rom (Ferdinand Avenarius) Weihnachten (Franz Grilparzer) Die Heil'gen Drei Könige... (Heinrich Heine) Weihnachten 1869 (Paul Heyse) Weihnachten (Ludwig Bechstein) Weihnachten (Anton Ohorn) Die heiligen drei Könige (Klabund) Vorfreude auf Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Eisblumen zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Schneelied zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Die heiligen drei Könige (Rainer Maria Rilke) Am Sonntage nach Weihnachten (Annette von Droste-Hülshoff) Zu Weihnachten (Victor Blüthgen) Geburt Christi (Rainer Maria Rilke) Zigeuners Weihnachten (Georg Busse Palma) Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Weihnachten frisch und gesund (Friedrich Rückert) Weihnachten (Adolf Schults) Zum Weihnachten (Theodor Storm) Weihnachten wird es für die Welt! (Adele Schopenhauer) Eine Weihnachtsstunde (Richard Dehmel) Verse zum Advent (Theodor Fontane) Weihnachtsbaum (Ernst Moritz Arndt) Der Weihnachtsaufzug (Robert Reinick) Advent (Rainer Maria Rilke) Weihnachtslied (Max von Schenkendorf) Christbaum (Ada Christen) Wiegenlied (Clemens Brentano) Christkind (Peter Cornelius) Weihnachten (Wilhelm Hey) Christkind (Robert Reinick) Raureif vor Weihnachten (Anna Ritter) Christkindchen (Anna Ritter) Christkind, komm in unser Haus... (Volkstümlich) Christkind im Walde (Ernst von Wildenbruch) Christmette (Ludwig Thoma) Weihnacht-Lied (Philipp von Zesen) Furchtbar schlimm (Richard Dehmel) Morgen kommt der Weihnachtsmann... (Hoffmann von Fallersleben) Christoph, Rupprecht, Nikolaus (Otto Julius Bierbaum) Knecht Ruprecht (Martin Boelitz) Weihnachtsschnee (Paula Dehmel) Knecht Ruprecht (Theodor Storm) Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Weihnacht (Klabund) Die heilige Nacht (Eduard Mörike) Christnacht (Ferdinand von Saar) Anbetung der Hirten (Ludwig Thoma) Bethlehem (Richard Zoozmann) Heilige Nacht (Ludwig Thoma) Der amen Kinder Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Herein (Karl Gerok) Der Christbaum (Franz Grillparzer) Weihnachten (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten bei den Großeltern (Jakob Loewenberg) Weihnachtsidylle (Bruno Wille) Es führt drei König Gottes Hand (Friedrich Spee) Weihnachtabend (Heinrich Zeise) Die heiligen drei Könige (August Wilhelm Schlegel) Weihnacht (Emmanuel Geibel) Vom Pelzemärtel die ganze Geschicht' (Friedrich Wilhelm Güll) Was bringt der Weihnachtsmann? (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten (Gustav Hermann Kletke) Das Männlein in der Gans (Friedrich Rückert) Weihnachtabend (Theodor Storm) Durch stille Dämmrung... (Richard Dehmel) Die Weihnachtsfee (Peter Hille) u.v.m.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Wienachtszyt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

So richtig Weihnachten feiernNie wird mehr gesungen oder erzählt als in der Weihnachtszeit. In diesem Schweizer Weihnachtsbuch sind viele beliebte Weihnachtslieder enthalten, bekannte und weniger bekannte, ganz alte und moderne, in Mundart und aus aller Welt - alle mit Noten und Akkorden. Es müssen aber nicht immer die drei allbekannten Weihnachtslieder oder die alten Weihnachtsgeschichten sein: Im Laufe der Zeit haben sich unzählige Dichter und Musiker inspirieren lassen von dieser geheimnisvollen Geburt eines Kindes, das in dunklen Zeiten viel Wärme und Fröhlichkeit in ihr Leben brachte.Dieses Buch bietet eine breite Auswahl an traditionellen und modernen Weihnachtsliedern, aus heimischen Tälern oder fernen Kontinenten. Einige haben zusätzlich zum Originaltext Strophen in Schweizer Mundart bekommen. Geschichten und Gedichte von Franz Hohler, Tinu Heiniger, Thomas Wyss und anderen lassen das zweitausendjährige Fest in der Gegenwart ankommen, während die heiteren Illustrationen von Daniel Müller in eine Welt der kindlichen Lebensfreude entführen.Egal, ob alt oder jung, ob weihnachtsmüde oder weihnachtsfreudig: Dieses Buch vermag uns aus dem hektischen Alltag zu entführen und in lange vermisste oder überraschend neue Stimmungen zu versetzen.Aus dem InhaltGeschichten Der Mond, Georg Britting Die Verkündung, Franz Hohler Samichlaus 3.0, Thomas Wyss Advent, Georg Büsing Maribella, Giò Waeckerlin-Induni Advent, Rainer Maria Rilke Die Weihnachtsbeleuchtung, Moritz Praxmarer Der Einzug des Winters, Franz von Pocci Heiligabend, Ferdinand von Saar Schenken, Joachim Ringelnatz Der grosse Frieden, Willi Fährmann Kräuterzauber, Martin Bienerth Der alte Christbaumschmuck, Erika Lüscher Was, wenn es wahr wäre?, Jacques Brel Heiniger Abend, Tinu Heiniger Weihnachtslied, Theodor Storm Kleiner Adler, Eva-Maria WilhelmLieder D Wienachtszyt isch wider da Es Liecht isch da En helle Stärn Stern über Betlehem Wer klopfet an Dona nobis pacem Magnificat Stille Nacht Je sais, Vierge Marie Les anges dans nos campagnes Dormi, dormi bel Bambin Dime María usw.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Wienachtszyt
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

So richtig Weihnachten feiern Nie wird mehr gesungen oder erzählt als in der Weihnachtszeit. In diesem Schweizer Weihnachtsbuch sind viele beliebte Weihnachtslieder enthalten, bekannte und weniger bekannte, ganz alte und moderne, in Mundart und aus aller Welt – alle mit Noten und Akkorden. Es müssen aber nicht immer die drei allbekannten Weihnachtslieder oder die alten Weihnachtsgeschichten sein: Im Laufe der Zeit haben sich unzählige Dichter und Musiker inspirieren lassen von dieser geheimnisvollen Geburt eines Kindes, das in dunklen Zeiten viel Wärme und Fröhlichkeit in ihr Leben brachte. Dieses Buch bietet eine breite Auswahl an traditionellen und modernen Weihnachtsliedern, aus heimischen Tälern oder fernen Kontinenten. Einige haben zusätzlich zum Originaltext Strophen in Schweizer Mundart bekommen. Geschichten und Gedichte von Franz Hohler, Tinu Heiniger, Thomas Wyss und anderen lassen das zweitausendjährige Fest in der Gegenwart ankommen, während die heiteren Illustrationen von Daniel Müller in eine Welt der kindlichen Lebensfreude entführen. Egal, ob alt oder jung, ob weihnachtsmüde oder weihnachtsfreudig: Dieses Buch vermag uns aus dem hektischen Alltag zu entführen und in lange vermisste oder überraschend neue Stimmungen zu versetzen. Aus dem Inhalt Geschichten Der Mond, Georg Britting Die Verkündung, Franz Hohler Samichlaus 3.0, Thomas Wyss Advent, Georg Büsing Maribella, Giò Waeckerlin-Induni Advent, Rainer Maria Rilke Die Weihnachtsbeleuchtung, Moritz Praxmarer Der Einzug des Winters, Franz von Pocci Heiligabend, Ferdinand von Saar Schenken, Joachim Ringelnatz Der grosse Frieden, Willi Fährmann Kräuterzauber, Martin Bienerth Der alte Christbaumschmuck, Erika Lüscher Was, wenn es wahr wäre?, Jacques Brel Heiniger Abend, Tinu Heiniger Weihnachtslied, Theodor Storm Kleiner Adler, Eva-Maria Wilhelm Lieder D Wienachtszyt isch wider da Es Liecht isch da En helle Stärn Stern über Betlehem Wer klopfet an Dona nobis pacem Magnificat Stille Nacht Je sais, Vierge Marie Les anges dans nos campagnes Dormi, dormi bel Bambin Dime María usw.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die schönsten deutschen Weihnachtsgedichte
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band bietet eine einzigartige und sorgfältig ausgewählte Sammlung der schönsten deutschen Weihnachtsgedichte. 119 besinnliche, friedvolle oder heitere Stücke lassen die Zeit bis zum Weihnachtsfest kürzer werden und lassen die Herzen aufgehen. Hier eine Auswahl der Gedichte: Kinderlied zu Weihnachten (Achim von Arnim) Der Stern (Wilhelm Busch) Weihnachten (Max Dauthendey) Weihnachten (Johannes Dose) Am Feste der heiligen drei Könige (Annette von Droste-Hülshoff) Weihnachten (Joseph von Eichendorff) Dreikönigslied (Achim von Arnim) Vor Weihnachten (Karl Gerok) Die Könige (Peter Cornelius) Weihnachten (Martin Greif) Epiphaniasfest (Johann Wolfgang von Goethe) Weihnachten in Rom (Ferdinand Avenarius) Weihnachten (Franz Grilparzer) Die Heil'gen Drei Könige... (Heinrich Heine) Weihnachten 1869 (Paul Heyse) Weihnachten (Ludwig Bechstein) Weihnachten (Anton Ohorn) Die heiligen drei Könige (Klabund) Vorfreude auf Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Eisblumen zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Schneelied zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Die heiligen drei Könige (Rainer Maria Rilke) Am Sonntage nach Weihnachten (Annette von Droste-Hülshoff) Zu Weihnachten (Victor Blüthgen) Geburt Christi (Rainer Maria Rilke) Zigeuners Weihnachten (Georg Busse Palma) Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Weihnachten frisch und gesund (Friedrich Rückert) Weihnachten (Adolf Schults) Zum Weihnachten (Theodor Storm) Weihnachten wird es für die Welt! (Adele Schopenhauer) Eine Weihnachtsstunde (Richard Dehmel) Verse zum Advent (Theodor Fontane) Weihnachtsbaum (Ernst Moritz Arndt) Der Weihnachtsaufzug (Robert Reinick) Advent (Rainer Maria Rilke) Weihnachtslied (Max von Schenkendorf) Christbaum (Ada Christen) Wiegenlied (Clemens Brentano) Christkind (Peter Cornelius) Weihnachten (Wilhelm Hey) Christkind (Robert Reinick) Raureif vor Weihnachten (Anna Ritter) Christkindchen (Anna Ritter) Christkind, komm in unser Haus... (Volkstümlich) Christkind im Walde (Ernst von Wildenbruch) Christmette (Ludwig Thoma) Weihnacht-Lied (Philipp von Zesen) Furchtbar schlimm (Richard Dehmel) Morgen kommt der Weihnachtsmann... (Hoffmann von Fallersleben) Christoph, Rupprecht, Nikolaus (Otto Julius Bierbaum) Knecht Ruprecht (Martin Boelitz) Weihnachtsschnee (Paula Dehmel) Knecht Ruprecht (Theodor Storm) Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Weihnacht (Klabund) Die heilige Nacht (Eduard Mörike) Christnacht (Ferdinand von Saar) Anbetung der Hirten (Ludwig Thoma) Bethlehem (Richard Zoozmann) Heilige Nacht (Ludwig Thoma) Der amen Kinder Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Herein (Karl Gerok) Der Christbaum (Franz Grillparzer) Weihnachten (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten bei den Grosseltern (Jakob Loewenberg) Weihnachtsidylle (Bruno Wille) Es führt drei König Gottes Hand (Friedrich Spee) Weihnachtabend (Heinrich Zeise) Die heiligen drei Könige (August Wilhelm Schlegel) Weihnacht (Emmanuel Geibel) Vom Pelzemärtel die ganze Geschicht' (Friedrich Wilhelm Güll) Was bringt der Weihnachtsmann? (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten (Gustav Hermann Kletke) Das Männlein in der Gans (Friedrich Rückert) Weihnachtabend (Theodor Storm) Durch stille Dämmrung... (Richard Dehmel) Die Weihnachtsfee (Peter Hille) u.v.m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Wienachtszyt
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

So richtig Weihnachten feiern Nie wird mehr gesungen oder erzählt als in der Weihnachtszeit. In diesem Schweizer Weihnachtsbuch sind viele beliebte Weihnachtslieder enthalten, bekannte und weniger bekannte, ganz alte und moderne, in Mundart und aus aller Welt – alle mit Noten und Akkorden. Es müssen aber nicht immer die drei allbekannten Weihnachtslieder oder die alten Weihnachtsgeschichten sein: Im Laufe der Zeit haben sich unzählige Dichter und Musiker inspirieren lassen von dieser geheimnisvollen Geburt eines Kindes, das in dunklen Zeiten viel Wärme und Fröhlichkeit in ihr Leben brachte. Dieses Buch bietet eine breite Auswahl an traditionellen und modernen Weihnachtsliedern, aus heimischen Tälern oder fernen Kontinenten. Einige haben zusätzlich zum Originaltext Strophen in Schweizer Mundart bekommen. Geschichten und Gedichte von Franz Hohler, Tinu Heiniger, Thomas Wyss und anderen lassen das zweitausendjährige Fest in der Gegenwart ankommen, während die heiteren Illustrationen von Daniel Müller in eine Welt der kindlichen Lebensfreude entführen. Egal, ob alt oder jung, ob weihnachtsmüde oder weihnachtsfreudig: Dieses Buch vermag uns aus dem hektischen Alltag zu entführen und in lange vermisste oder überraschend neue Stimmungen zu versetzen. Aus dem Inhalt Geschichten Der Mond, Georg Britting Die Verkündung, Franz Hohler Samichlaus 3.0, Thomas Wyss Advent, Georg Büsing Maribella, Giò Waeckerlin-Induni Advent, Rainer Maria Rilke Die Weihnachtsbeleuchtung, Moritz Praxmarer Der Einzug des Winters, Franz von Pocci Heiligabend, Ferdinand von Saar Schenken, Joachim Ringelnatz Der grosse Frieden, Willi Fährmann Kräuterzauber, Martin Bienerth Der alte Christbaumschmuck, Erika Lüscher Was, wenn es wahr wäre?, Jacques Brel Heiniger Abend, Tinu Heiniger Weihnachtslied, Theodor Storm Kleiner Adler, Eva-Maria Wilhelm Lieder D Wienachtszyt isch wider da Es Liecht isch da En helle Stärn Stern über Betlehem Wer klopfet an Dona nobis pacem Magnificat Stille Nacht Je sais, Vierge Marie Les anges dans nos campagnes Dormi, dormi bel Bambin Dime María usw.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die schönsten deutschen Weihnachtsgedichte
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band bietet eine einzigartige und sorgfältig ausgewählte Sammlung der schönsten deutschen Weihnachtsgedichte. 119 besinnliche, friedvolle oder heitere Stücke lassen die Zeit bis zum Weihnachtsfest kürzer werden und lassen die Herzen aufgehen. Hier eine Auswahl der Gedichte: Kinderlied zu Weihnachten (Achim von Arnim) Der Stern (Wilhelm Busch) Weihnachten (Max Dauthendey) Weihnachten (Johannes Dose) Am Feste der heiligen drei Könige (Annette von Droste-Hülshoff) Weihnachten (Joseph von Eichendorff) Dreikönigslied (Achim von Arnim) Vor Weihnachten (Karl Gerok) Die Könige (Peter Cornelius) Weihnachten (Martin Greif) Epiphaniasfest (Johann Wolfgang von Goethe) Weihnachten in Rom (Ferdinand Avenarius) Weihnachten (Franz Grilparzer) Die Heil'gen Drei Könige... (Heinrich Heine) Weihnachten 1869 (Paul Heyse) Weihnachten (Ludwig Bechstein) Weihnachten (Anton Ohorn) Die heiligen drei Könige (Klabund) Vorfreude auf Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Eisblumen zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Schneelied zu Weihnachten (Otto Julius Bierbaum) Die heiligen drei Könige (Rainer Maria Rilke) Am Sonntage nach Weihnachten (Annette von Droste-Hülshoff) Zu Weihnachten (Victor Blüthgen) Geburt Christi (Rainer Maria Rilke) Zigeuners Weihnachten (Georg Busse Palma) Weihnachten (Joachim Ringelnatz) Weihnachten frisch und gesund (Friedrich Rückert) Weihnachten (Adolf Schults) Zum Weihnachten (Theodor Storm) Weihnachten wird es für die Welt! (Adele Schopenhauer) Eine Weihnachtsstunde (Richard Dehmel) Verse zum Advent (Theodor Fontane) Weihnachtsbaum (Ernst Moritz Arndt) Der Weihnachtsaufzug (Robert Reinick) Advent (Rainer Maria Rilke) Weihnachtslied (Max von Schenkendorf) Christbaum (Ada Christen) Wiegenlied (Clemens Brentano) Christkind (Peter Cornelius) Weihnachten (Wilhelm Hey) Christkind (Robert Reinick) Raureif vor Weihnachten (Anna Ritter) Christkindchen (Anna Ritter) Christkind, komm in unser Haus... (Volkstümlich) Christkind im Walde (Ernst von Wildenbruch) Christmette (Ludwig Thoma) Weihnacht-Lied (Philipp von Zesen) Furchtbar schlimm (Richard Dehmel) Morgen kommt der Weihnachtsmann... (Hoffmann von Fallersleben) Christoph, Rupprecht, Nikolaus (Otto Julius Bierbaum) Knecht Ruprecht (Martin Boelitz) Weihnachtsschnee (Paula Dehmel) Knecht Ruprecht (Theodor Storm) Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Weihnacht (Klabund) Die heilige Nacht (Eduard Mörike) Christnacht (Ferdinand von Saar) Anbetung der Hirten (Ludwig Thoma) Bethlehem (Richard Zoozmann) Heilige Nacht (Ludwig Thoma) Der amen Kinder Weihnachtslied (Otto Julius Bierbaum) Herein (Karl Gerok) Der Christbaum (Franz Grillparzer) Weihnachten (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten bei den Großeltern (Jakob Loewenberg) Weihnachtsidylle (Bruno Wille) Es führt drei König Gottes Hand (Friedrich Spee) Weihnachtabend (Heinrich Zeise) Die heiligen drei Könige (August Wilhelm Schlegel) Weihnacht (Emmanuel Geibel) Vom Pelzemärtel die ganze Geschicht' (Friedrich Wilhelm Güll) Was bringt der Weihnachtsmann? (Hoffmann von Fallersleben) Weihnachten (Gustav Hermann Kletke) Das Männlein in der Gans (Friedrich Rückert) Weihnachtabend (Theodor Storm) Durch stille Dämmrung... (Richard Dehmel) Die Weihnachtsfee (Peter Hille) u.v.m.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot